Förderung


funding

Die Stelle von Frau Greta Denisenko wird im Rahmen des Förderprojektes "Brandenburger Innovationsfachkräfte" durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.
www.esf.brandenburg.de
www.ec.europa.eu

Im Rahmen der bewilligten Förderung hat Frau Denisenko uns bei uns bei folgenden Projekten unterstützt, die ohne ihr meteorologisches Fachwissen so nicht hätten realisiert werden können:

  • Entwicklung eines innovativen Interpolationsverfahren für das vertikale Windprofil
  • Projekt zur Frontdetektion zur Verbesserung der Ermittlung des Zeitpunktes eines Frontdurchganges aus metereologischen Vorhersagedaten im Kombination mit Messdaten von Windkraftwerken
Desweiteren ist es eine kontinuierliche Aufgabe von Frau Denisenko, die von 4cast erstellten Vorhersagen genau zu analysieren und Schwachpunkte sowie Verbesserungsmöglichkeiten zu identifizieren.

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.

Im Land Brandenburg wird mit den ESF-Förderprogrammen in der Förderperiode 2014-2020 das Ziel verfolgt, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu verbessern und Bildung, Fachkräftesicherung und Integration in Arbeit zu fördern. Der ESF trägt so auch zur Armutsbekämpfung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts bei.

Der ESF investiert in Menschen. Er unterstützt Unternehmen und Beschäftigte bei der Qualifizierung und Fachkräftesicherung. Der ESF fördert die Chancengleichheit und den Zugang zu Beschäftigung. Er leistet so einen Beitrag zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts und zur Armutsbekämpfung.